Gottesdienste und Veranstaltungen vom 12. bis zum 28. Juli 2019 (KW 28-30)

Freitag, 12.07.2019

9:30 Uhr         Begegnungszentrum Riedäcker: Gottesdienst (Pfarrer Psenner)

10:30 Uhr       St. Ludwig: Gottesdienst (Pfarrer Wagner)

14:00 Uhr       St. Anna: Gottesdienst (Pfarrer Wagner)

15:00 Uhr       Melanchthonhaus: Gottesdienst (Pfarrer Wagner)

16:00 Uhr        Augustinusgemeindehaus: Jugendgruppe „Kids in Action“

18:30 Uhr       Augustinuskirche: Ökum. Eröffnungsgottesdienst zum 31. Festival Europäische

Kirchenmusik (Pfarrer Plocher, Dekan Kloker) s. u.

 

Samstag, 13.07.2019

16:30 Uhr       Spital z. Hl. Geist: Gottesdienst (Pfarrer Wagner)

 

Sonntag, 14.07.2019

9:00 Uhr         Martin-Luther-Kirche: Gottesdienst (Pfarrer Plocher)

9:00 Uhr         St. Michael: Gottesdienst (Pfarrer Schmidt)

10:15 Uhr       Augustinuskirche: Gottesdienst mit Taufen von Theo Ludin, Esma Malin Danzinger,

Amalia Schmidt und Celine Marie Hasert (Pfarrer Plocher)

10:15 Uhr       Gemeindezentrum Arche: Gottesdienst (Pfarrer Schmidt)

18:00 Uhr       Johanneskirche: Gottesdienst (Pfarrer Schmidt)

 

Montag, 15.07.2019

19:00 Uhr       Gemeinderaum Herlikofen: Pfadfindersippe „Rotfüchse“ Jahrgang 02/04 (Liana und Oliver)

19:00 Uhr       Augustinusgemeindehaus: Kantorei Chorprobe

 

Dienstag, 16.07.2019

14:00 Uhr       Gemeindezentrum Arche: Handarbeit

 

Mittwoch, 17.07.2019

14:00 Uhr       Augustinusgemeindehaus: Gespräche am Vormittag: Sommerfest im Paul-Gerhardt-

                        Haus, Eutighofer Str. 15 (Schwäbisch Gmünd-Weststadt)

 

Donnerstag, 18.07.2019

9:00 Uhr         Gemeindezentrum Arche: Donnerstagstreff BBA

15:00 Uhr       Gemeinderaum Herlikofen: Seniorenkreis (Nachmittagsausflug in das Weleda-Erlebniszentrum mit Führung im Heilpflanzengarten und Tinkturenherstellung; zuvor Kaffeetrinken im Schönblick)

15:00 Uhr       Jugendtreff Oderstraße 8: Leitungsgremium

19:00 Uhr       Posaunenchor Schwäbisch Gmünd: Chorprobe

 

Freitag, 19.07.2019

9:30 Uhr         Begegnungszentrum Riedäcker: Ökum. Gottesdienst (Pfarrer Schmidt)

16:00 Uhr        Augustinusgemeindehaus: Jugendgruppe „Kids in Action“

19:00 Uhr       Gemeinderaum Martin Luther: Chorprobe Martin-Luther-Chor

 

Samstag, 20.07.2019

9:00 Uhr         Augustinusgemeindehaus: Anmeldung zum Konfi-3 Unterricht (Pfarrer Walch)

 

Sonntag, 21.07.2019

Martin-Luther-Kirche: Einladung zum Gottesdienst in die Augustinuskirche
9:00 Uhr         Paul-Gerhardt-Haus: Gottesdienst (Pfarrerin Ulrich)

10:15 Uhr       Augustinuskirche: Gemeindegottesdienst zum Festival Europäische Kirchenmusik                    (Dekanin Richter) s. u.

10:15 Uhr       Gemeindezentrum Arche: Gottesdienst (Pfarrerin Ulrich)

18:00 Uhr       Johanneskirche: Musikteam-Gottesdienst (Pfarrer Walch) s.u.

 

Montag, 22.07.2019

19:00 Uhr       Gemeinderaum Herlikofen: Pfadfindersippe „Rotfüchse“ Jahrgang 02/04 (Liana und Oliver)

19:00 Uhr       Augustinusgemeindehaus: Kantorei Chorprobe

19:30 Uhr       Gemeindezentrum Auferstehung-Christi-Kirche: Ökum. Meditationskreis (s. u.)

 

Dienstag, 23.07.2019

14:00 Uhr       Gemeindezentrum Arche: Handarbeit

14:30 Uhr       Augustinusgemeindehaus: Gesprächskreis krebsoperierter Frauen: Ausflug

 

Mittwoch, 24.07.2019

9:45 Uhr         Gemeindezentrum Arche: Frauenfrühstück

 

Donnerstag, 25.07.2019

9:00 Uhr         Gemeindezentrum Arche: Donnerstagstreff BBA

19:00 Uhr       Posaunenchor Schwäbisch Gmünd: Chorprobe

20:00 Uhr       Gemeinderaum Martin Luther: Chorprobe Martin-Luther-Chor

 

Freitag, 26.07.2019

9:30 Uhr         Begegnungszentrum Riedäcker: Ökum. Gottesdienst (Pfarrer Freff)

16:00 Uhr        Augustinusgemeindehaus: Jugendgruppe „Kids in Action“

 

Samstag, 27.07.2019

14:00 Uhr       St. Nikolaus Lindach: Kirchliche Trauung von Roland Michael und Diana Joana Eichhorn (Pfarrer Walch)


Sonntag, 28.07.2019

9:00 Uhr         Martin-Luther-Kirche: Gottesdienst (Pfarrer Plocher)

9:00 Uhr         St. Michael: Gottesdienst (Pfarrer Schmidt)

10:15 Uhr       Augustinuskirche: Gottesdienst (Pfarrer Plocher)

10:15 Uhr       Gemeindezentrum Arche: Gottesdienst (Pfarrer Schmidt)

18:00 Uhr       Johanneskirche: Gottesdienst (Prädikant Becker)

 

Remstalgartenschau 2019
Fast zwei Jahre lang haben wir in der ACK Schwäbisch Gmünd (Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen) die Remstalgartenschau von Seiten der christlichen Kirchen geplant. Ein vielfältiges Programm ist dabei entstanden und liegt Ihnen in den Kirchen und Gottesdienst- und Veranstaltungsorten unserer Kirchengemeinde nun vor. Bitte nehmen Sie den Flyer mit. Gottesdienste auf der Remsparkbühne, Kirchenmusik, tägliche Mittagsgebete auf dem „Kirchenboot“ am Zusammenfluss von Rems und Josefsbach, Talk im Boot, eine Nacht der offenen Kirchen u.v.m. laden Sie dazu ein, die Remstalgartenschau auch für geistliche Impulse mit Pfiff und Tiefgang zu nutzen

 

Spende einer Holzstele – Erlös für die neue Augustinus-Orgel
Als Anknüpfung zu dem Projekt „Worte am Weg“ bei der Landesgartenschau 2014 stellt der Künstler Franz Huber eine Holzstele mit Aufschrift der Evangelischen Kirchengemeinde in Gmünd zur Verfügung. Der Erlös aus dem Verkauf soll als Spende der neuen Augustinus-Orgel zugutekommen.

Die Holzstele kann im Glasvorbau am Eingang der Augustinuskirche betrachtet werden. Bei Kaufinteresse bitte Dekanin Richter oder Pfarrer Kaupp ansprechen.

Wander-Ausstellung „100 Jahre Evangelische Frauen in Württemberg“ (28.06.-16.07.2019) Volkshochschule Schwäbisch Gmünd, Eröffnung am 28.06., 17:30 Uhr

Die o. g. Ausstellung zeigt die Geschichte seit der Gründung 1919 sowie aktuelle Fragestellungen evangelischer Frauen. Themen sind: Werte der Frauen, Selbstoptimierung, Frauensolidarität untereinander, Glauben im Frauenalltag, Frauen in der Kirche: heute und morgen, u. a.

Interaktive Elemente wie Kleidungsstücke laden ein, der Geschichte und den Aufgaben evangelischer
Frauen zu begegnen, sich die Entwicklung der Frauenrolle anhand modischer Elemente zu vergegenwärtigen oder sich selbst in den Webrahmen der (Gottes-)Geschichte einzuweben.

Herzliche Einladung zur Eröffnung (bei „Sekt und Selters“)

Begrüßung: Ingrid Hofmann (Direktorin VHS)

Es sprechen: Dekanin Ursula Richter, Dina-Maria Dierssen (Geschäftsführerin EFW) und Elke Heer (Beauftragte für Chancengleichheit)

Musikalische Umrahmung: „Coral Alegria“ Internationaler Frauenchor Schwäbisch Gmünd

In Kooperation mit der VHS-Schwäbisch Gmünd und der Stabsstelle Chancengleichheit

 

31. Festival Europäische Kirchenmusik Schwäbisch Gmünd

„Alles fließt“: Dieses Lebensgefühl von Heute wurde bereits in der Antike formuliert. Ständig verändert sich unsere Welt, und dies in zunehmender Beschleunigung. Was gibt uns Halt? Anregungen will das diesjährige Festival Europäische Kirchenmusik dazu geben, das vom 5. Juli bis 4. August unter dem Motto „Alles im Fluss“ stehen wird. Hochkarätige internationale Stars und junge Talente gastieren in den Kirchen der Stadt und Region und auf dem Gelände der Remstalgartenschau. Die Bandbreite reicht vom Mittelalter bis zur Gegenwart, vom klassischen Oratorium über die „Schwäbische Schöpfung“ bis zum Film-Konzert, vom Familienmusical bis zur Stummfilmnacht. Acht Konzerte werden vom Radio SWR2 aufgezeichnet. Den ökumenischen Eröffnungsgottesdienst in Augustinus feiern Pfarrer Matthias Plocher und Dekan Robert Kloker mit Gastprediger Weihbischof Dr. Johannes Kreidler (Rottenburg) am Freitag, 12.7., 18:30 Uhr. Danach bewirtet der Freundeskreis. Es singt die Camerata Nova unter Peter Kranefoed. „Der Klang des Wassers“ steht im Zentrum eines Musikforums (13.7., 15-18:30 Uhr, Gmünder VHS), bei dem u.a. Dekan i.R. Immanuel Nau referieren wird. Die Würde unseres Planeten Erde kommt als Mahnung wie als Zauber cineastisch und musikalisch zum Ausdruck im bewegenden Filmkonzert „Homo sapiens“ (13. Juli, Münster).

In der Augustinuskirche gastieren das junge Vocal-Jazz-Ensemble „The Quintessence“ aus Tiflis (14.7.), der Augustinus-Cappella-Chor und das Rosenstein Gymnasium mit dem Familienmusical zu Saint-Exupérys „Der kleine Prinz“ (23.7.), die berühmten Renaissance-Stimmen der jungen „Gesualdo Six“ aus London (24.7.) sowie Valer Sabadus & SPARK (27.7.). Zu Gast sind Ton Koopman mit Amsterdam Baroque und Bach-Kantaten (20.7.), das französische Ensemble Obsidienne (19.7.) oder das Salagon Streichquartett (17.7.). Im Gemeindegottesdienst in Augustinus (21.7., 10.15 Uhr) mit Dekanin Ursula Richter leitet Bezirkskantor Thomas Brückmann J.S. Bachs Choralkantate „Sei Lob und Ehr“. Das Festival klingt freudig aus im Open-Air-Konzert mit der „Swinging River Band“ (Remsparkbühne 3.8.) und dem ökumenischen Shanty-Schlussgottesdienst mit Dekanin Ursula Richter und Dekan Robert Kloker (Remsparkbühne 4.8.) Das Festival bedankt sich für die Gastfreundschaft der Kirchengemeinden. Herzliche Einladung! Informationen und Karten: www.kirchenmusik-festival.de oder i-Punkt Schwäbisch Gmünd (07171-603 4250).

Klaus Stemmler, Intendant

 

Wohnbezirk Arche: Seniorennachmittag

Am Donnerstag, den 11. Juli laden wir um 14:30 Uhr wieder zum Seniorennachmittag in die Arche ein. Herr Rademann nimmt uns mit auf eine „Reise zu verschiedenen Orgeln“. Wie immer gibt es Kaffee und Kuchen und viel Zeit für nette Gespräche. Herzlich Willkommen!

 

Ausflug zur Remstalgartenschau nach Remshalden und Winterbach am Do, 18.7., 13:30 Uhr.

Der monatliche Ausflug zur Remstalgartenschau führt diesmal nach Remshalden und Winterbach. Die Stadt Remshalden hat einen wunderbaren Bürgerpark mit einer begehbaren Weltkarte aus ungewöhnlichen Pflanzen, einem bienenfreundlichen Rosengarten u.a.m. angelegt. Höhepunkt ist der von den Kirchen gestaltete „Entdeckerweg“, eine Mischung aus Kunstpfad, Erlebnispfad und Besinnungsweg, auf dem wir eine Führung erhalten. In Winterbach erwarten uns zwei Ausstellungen: Eine zum Thema „praktische Ideen zur Energiewende“ und eine zu „Weltreligionen – Weltfrieden – Weltethos“ sowie (außerhalb des Ortes) ein wunderschönes Stück renaturierte Rems. Wo wir bei diesen viele Attraktionen den Schwerpunkt setzen und was wir evtl. auslassen, entscheidet die Gruppe gemeinsam. Bei diesem Ausflug werden ca. 2-3 km gemütlich auf guten Wegen erwandert, Abfahrt ist um 13:30 Uhr am Paul-Gerhardt-Haus, Rückkehr spätestens um 18 Uhr. Um 10 € Teilnehmerbeitrag wird gebeten.

Anmeldung und weitere Informationen beim Evangelischen Verein unter 927250 oder infodontospamme@gowaway.ev-verein.de

 

Seniorenkreis Herlikofen: Nachmittagsausflug in das Weleda Erlebniszentrum am 18.7.2019

Am Donnerstag, 18. Juli 2019 machen wir einen Ausflug in das Weleda Erlebniszentrum. Das gemeinsame Programm beginnt um 14.30 Uhr mit einem Kaffeetrinken im Schönblick Café (Willy-Schenk-Straße 9, 73527 Schwäbisch Gmünd). Von dort geht es mit dem Auto oder zu Fuß (ca. 1 km) zum Weleda Erlebniszentrum, wo wir um 16 Uhr zu einer Führung angemeldet sind. Dabei gibt es zuerst einige Informationen über die Weleda AG, dann einen Einblick in die Abläufe der Tinkturen-herstellung und schließlich eine Führung durch den Heilpflanzengarten. Im Anschluss ist Gelegenheit für einen Aufenthalt oder Einkauf im Weleda Shop mit 20% Rabatt. Die Abfahrt in Herlikofen ist um

14 Uhr. Wir fahren mit Privat-PKW. Wer eine Mitfahrgelegenheit sucht, möge sich gerne bei Frau Monika Wespel melden (Tel. 07171 / 989473) und mit ihr einen Treffpunkt vereinbaren. Wer schlecht zu Fuß ist, wird auch zu Hause abgeholt. Alle Seniorinnen und Senioren sind herzlich eingeladen. Wir freuen uns auf einen schönen Nachmittag mit Ihnen. Ihr Seniorenkreis-Team mit Pfarrer Walch

 

 

Musikteam-Gottesdienst am 21. Juli 2019

Wir laden herzlich ein zum Musikteam-Gottesdienst in der Johanneskirche Hussenhofen am Sonntag, 21. Juli 2019, um 18:00 Uhr. Gesungen werden vor allem Lieder aus dem neuen Liederbuch „Wo wir dich loben, wachsen neue Lieder Plus“, auch Taizélieder sind dabei. Die Besucher können zuhören oder auch mitsingen, eine Stille erleben, ein paar Gedanken hören und Kraft schöpfen für die neue Woche.

 

 

Europäisches Kirchenmusikfestival: Herzliche Einladung zum Gemeindegottesdienst am Sonntag, 21. Juli 2019, 10:15 Uhr in der Augustinuskirche, Liturgie mit Choralkantate

Kantate „Sei Lob und Ehr´ dem höchsten Gut“, von Johann Sebastian Bach

Bachs Choralkantate „Sei Lob und Ehr´“. Entstand um 1730. Unter der Beteiligung renommierter Solisten, Instrumentallisten und der Augustinuskantorei erklingt sie im festlichen Gottesdienst.

Liturgie und Predigt Dekanin Ursula Richter

Musikalische Gestaltung: Margret Hauser, Alt, Jo Holzwart, Tenor, Thomas Scharr, Bass, Augustinuskantorei Schwäbisch Gmünd, Instrumentalisten

Orgel und Leitung: Bezirkskantor Thomas Brückmann

 

Christi-Auferstehung-Kirche Unterbettringen: Ökumenischer Meditationskreis

Am Montag, den 22. Juli um 19:30 Uhr findet im Gemeindezentrum der Auferstehung-Christi-Kirche in Unterbettringen wieder ein Treffen statt. Wir sitzen in der Stille mit Gebetsgebärden, Leibübungen und Impulsen zum stillen Gebet. Leitung: Michaela Bremer (rk) und Ernst Amann-Schindler (ev.). Herzliche Einladung!

 

_______________________________________________________________________________

VORSCHAU

 

Ökumenische Kinderbibeltage in der Christi-Auferstehung-Kirche

Alle Kinder von 3 bis 11 Jahren (4. Klasse), die ohne Begleitung da bleiben können, laden wir herzlich ein, mit uns zu singen, zu basteln und zu spielen. Unser Thema lautet: „Gott ruft Menschen“.

Wir treffen uns in diesem Jahr am Montag, 29.07. und Dienstag, 30.07.19 von 14:30 bis 17:30 Uhr im katholischen Gemeindezentrum Lindenfeld-Hagenäcker, Hornbergstr. 49.

Am Sonntag, den 04.08. gestalten wir den ökumenischen Familiengottesdienst um 10:15 Uhr in der Auferstehung-Christi Kirche in Unterbettringen. Teilnahmegebühr: 2,- €. Anmeldung: Pfarrbüro St. Cyriakus, Kirchgasse 10 oder per Post

 

Das Markus-Evangelium

Bibelgespräch mit Pfarrer Schmidt im Augustinusgemeindehaus, Dienstags (monatlich) um 19 Uhr.

 

Termine bis Weihnachten: 10. September / 8. Oktober / 5. November / 10. Dezember.

 

Herzliche Einladung zu spannenden Gesprächen um das älteste Evangelium.

 

Unter Anderem geht es um die Frage, was das Konzept des Evangelisten Markus ist, und welche Rückschlüsse sich aus seinem literarischen Werk auf den historischen Jesus aus Nazareth ziehen lassen.

 

Die Abende können auch einzeln besucht werden.